Kommunalpolitik geht alle an!
Machen Sie mit!

SPD Donaustauf-Sulzbach

Aktuelles
Termine
Presse

 

Franz Maget trägt sich ins Goldene Buch der Marktgemeinde Donaustauf ein

19. Okt. 2019

Am Rande der 100-Jahr-Feier des SPD-Ortsvereines Donaustauf-Sulzbach hatte Bürgermeister und SPD-Vorsitzender Jürgen Sommer Festredner Franz Maget gebeten, sich ins Goldene Buch der Marktgemeinde einzutragen, Dieser Bitte kam der ehemalige Vizepräsident des Bayerischen Landtages am Freitagnachmittag, 18. Oktober, gerne nach. 

... mehr

 

Festwochenende der SPD startet mit dem Pflanzen eines Schnurbaumes im Fürstengarten

19. Okt. 2019

100 Jahre SPD-Ortsverein Donaustauf Sulzbach – das ist ein Grund zum Feiern. Der Ortsverein ist am Freitagnachtmittag, 18. Oktober, mit der Pflanzung eines Baumes im Fürstengarten ins Festwochenende gestartet. 

... mehr

 

Ausstellung zeigt bewegte Geschichte der Donaustaufer SPD

18. Okt. 2019

  

... mehr

 

100 Jahre und kein bisschen leise – die SPD in Donaustauf feiert Geburtstag!

21. Sep. 2019

Der SPD Ortsverein Donaustauf-Sulzbach kann auf 100 Jahre zurückblicken. Bis ins Jahr 1919 lässt sich anhand von Listen zur Kommunalwahl die Existenz der Sozialdemokraten im Ort an der Donau zurückverfolgen. 

... mehr

 

Schulneubau und Sanierung der Sporthalle – „Es muss beides gehen!“

30. Aug. 2019

Der Vorstand der SPD in Donaustauf und Sulzbach hat bei seiner letzten Sitzung am Dienstag, 20. August, weiter an den Vorbereitungen für das Festwochenende vom 18. bis zum 20. Oktober dieses Jahres gearbeitet. Neben einem offiziellen Festakt zum 100-Jährigen des Ortsvereins sind auch ein kultureller Abend und eine Ausstellung geplant. Vorsitzender Jürgen Sommer freut sich schon auf die drei Tage: „100 Jahre Sozialdemokratie in Donaustauf – das muss gefeiert werden! Wir sind stolz auf diese lange Tradition!“ 
 

... mehr

 

100 Jahre SPD Donaustauf-Sulzbach – wir suchen historische Dokumente!

10. Jun. 2019

Im Jahr 2019 feiert die Donaustaufer SPD ihr 100-jähriges Bestehen. Bis ins Jahr 1919 lässt sich anhand von Listen zur Kommunalwahl die Existenz der Sozialdemokraten im Ort an der Donau zurückverfolgen. Nun ist der Ortsverein Donaustauf-Sulzbach auf der Suche nach Belegen aus diesen 100 Jahren. 

... mehr

 

Neuwahlen bei der SPD in Donaustauf - bewährtes Team, ein Neuling und ein „alter Hase“

19. Mai. 2019

Der SPD-Ortsverein Donaustauf-Sulzbach setzt auf Kontinuität. Donaustaufs Bürgermeister Jürgen Sommer, der mittlerweile seit 23 Jahren Vorsitzender der SPD in Donaustauf ist, wurde am Mittwoch, 15. Mai, einstimmig im Amt bestätigt. Auch die stellvertretende Vorsitzende und Fraktionssprecherin im Marktrat, Ursula Hildebrand, wurde einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt. 

... mehr

 

Bürgermeisterwahlen in Donaustauf – Jürgen Sommer: „Ja, ich kandidiere wieder!“

26. Feb. 2019

Nachdem nun feststeht, dass am 15. März 2020 in Bayern Kommunalwahlen stattfinden werden, richtet sich auch die SPD in Donaustauf in Richtung Wahltermin aus. Am Montag, 25. Februar, erklärte sich Ortsvorsitzender und Bürgermeister Jürgen Sommer zu seiner Zukunft: „Ja, ich kandidiere wieder!“


Sommer berichtete den anwesenden Vorstandsmitgliedern, dass er noch viel vorhabe für Donaustauf: „Wir brauchen eine neue Schule, die Kinderbetreuung muss mit einem weiteren Kindergarten auf gute Füße gestellt werden, die Kanalsanierung muss konsequent angegangen werden, ebenso die Sanierung und Erweiterung der bestehenden Sporthalle an der Regensburger Straße“, so der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Donaustauf-Sulzbach. Sommer betonte, dass er weiter für die Menschen in Donaustauf und Sulzbach arbeiten wolle – „zum Wohle der Gemeinde und ihrer Bürgerinnen und Bürger“. Die ein oder andere Investition der vergangenen Jahre trage bereits jetzt Früchte: „Der Anbau an die Kinderkrippe ist fertig, der Sportverein Donaustauf konnte kürzlichfür das Josef-Kienast-Haus Richtfest feiern, Planung und Umsetzung von Baugebieten schlagen sich im Wachstum der Bevölkerung nieder“, so Sommer. Die finanzielle Lage der Kommune sei als gut zu bezeichnen, so sei es nun möglich, in den kommenden Jahren zahlreiche Projekte abzuschließen und einige neue auf den Weg zu bringen. „Daran möchte ich auch nach den Kommunalwahlen 2020 aktiv als Bürgermeister des schönen Marktes Donaustauf mitwirken!“

Die stellvertretende Vorsitzende der SPD in Donaustauf und Fraktionssprecherin der SPD im Marktrat, Ursula Hildebrand, begrüßte Sommers Entscheidung: „Aus meiner Sicht gibt es keinen besseren Kandidaten. Jürgen Sommer hat bewiesen, dass er in der Lage ist, die Menschen zusammenzubringen, um das Beste für Donaustauf und Sulzbach zu erreichen“, so Hildebrand. In den vergangenen elf Jahren seien viele Projekte angestoßen und auch schon abgeschlossen worden. Es gebe aber noch so manches zu tun: „Besonders wichtig ist die Betreuung unserer Kleinsten –von der Kinderkrippe an über den Kindergarten bis hin zur Schule stand und steht noch einiges an.“ Auch in Sachen Kanal- und Straßensanierungen sei man auf einem guten Weg, den man mit Sommer an der Gemeindespitze weitergehen wolle. „Sowohl die Fraktion als auch der Vorstand des SPD-Ortsvereines stehen hinter Jürgen Sommer!“, so Hildebrand. Das schlug sich im Anschluss an die Aussprache in einem einstimmigen Votum des Vorstandes nieder, Sommer den Mitgliedern als Bürgermeisterkandidat vorzuschlagen. Wann die Nominierungsversammlung stattfinden wird, steht noch nicht fest.

Jürgen Sommer ist (noch) 52 Jahre alt, verheiratet und hat drei Kinder. Seit 2008 leitet er die Geschicke des Marktes als erster Bürgermeister. „Mit ganzer Kraft für Donaustauf und Sulzbach“, so lautete im Wahlkampf 2014 sein Motto. Diese Kraft will Sommer auch nach der anstehenden Kommunalwahl weiterhin zum Wohle des Marktes einsetzen – gemeinsam mit einer starken SPD-Fraktion.

Text: Ursula Hildebrand, Foto: Fotohaus Zacharias

 

... mehr

 

Neujahrsempfang in Donaustauf bringt Bekenntnis zu Europa

22. Jan. 2019

Nur Europa kann nach Ansicht des Bürgermeisters Jürgen Sommer (SPD) die Interessen der Menschen in Donaustauf und ihrer knapp 500 Millionen Mitbürger in der Europäischen Union gegen die USA und China vertreten. Deshalb rief Sommer am Ende des Neujahrsempfangs des Marktes am Sonntag, 20. Januar, zu starker Beteiligung bei der Wahl des Europäischen Parlaments am 26. Mai auf.
 

... mehr

 

Flutpolder, Monstertrasse und Haustürwahlkampf

09. Okt. 2018

„Politik neu starten“, mit diesem Slogan ging Matthias Jobst, Landtagsdirektkandidat der SPD im Stimmkreis Regensburg-Land an den Start. Gut eine Woche vor der Wahl, am Freitag, 5. Oktober, war Jobst erneut in Donaustauf zu Gast, um den Wählerinnen und Wählern seine Ideen näher zu bringen – diesmal ging es mit dem Bürgermeister und Donaustaufer SPD-Chef Jürgen Sommer und seiner Stellvertreterin im Ortsverein, Ursula Hildebrand, in den Haustürwahlkampf.  

... mehr